Zum Hauptinhalt springen

Zurück zu allen Pressemeldungen

Heide Park Resort eröffnet als erster Freizeitpark Norddeutschlands eine „Toilette für alle“

  • Donnerstag 2. Juli 2020
  • Svenja Heuer
  • Toilette für alle, Besucher mit Handicap

09A Eröffnung Toilette Für Alle

Soltau, Juli 2020– Als erster Freizeitpark Norddeutschlands hat das Heide Park Resort in Soltau heute eine ganz besondere Attraktion eröffnet. Eine mit Deckenlifter und Personenliege ausgestattete „Toilette für alle“ steht Menschen mit schweren und mehrfachen Behinderungen ab sofort für den Wechsel von Inkontinenzeinlagen zur Verfügung, so dass einem entspannten Tag im Park nichts im Wege steht. Im Rahmen einer Eröffnung unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen übergab INTENSIVkinder Niedersachsen e.V. das Qualitätssiegel an das Heide Park Resort. Realisiert wurde das ca. 60.000 €-Projekt von Merlin Entertainments plc, dem Heide Park Resort und der Firma RMT aus Dietzenbach.

 

Das Heide Park Resort hat bis 01. November täglich ab 10 Uhr geöffnet; Schließtage sind der 14./11./18. und 25. September sowie der 26. bis 29. Oktober 2020.

 

Weitere Informationen unter: www.heide-park.de

 

Foto von links nach rechts hinten: Gerhard Suder (Lebenshilfe Soltau e.V.), Jürgen Hestermann (SoVD LK Heidekreis, Anke Mill (INTENSIVkinder Nds. e.V.), Rotraut Schiller-Sprecht (INTENSIVkinder Nds. e.V.), Holger Stolz (Lebenshilfe Nds. e.V.), Stephen Nugnis(Product Excellence Manager, Heide Park Resort). Celia Zabinski

Vorne: Anette Krämer (Sozialverband Deutschland), Sabrina de Carvalho (Geschäftsführerin Heide Park Resort), Bernadette Zabinski (Beirätin für Menschen mit Behinderung LK Heidekreis) 

Fotos downloaden:

Eröffnung Toilette für alle (1) DOWNLOAD (JPG)
Eröffnung Toilette für alle (2) DOWNLOAD (JPG)
Pressemeldung downloaden (PDF)

Gut zu wissen!

Liebe Abenteurer,

wir nehmen das Feedback, dass wir von Euch bekommen sehr ernst und möchten mit der „Gut zu wissen“-Rubrik häufig wiederkehrende Fragen schon vor Eurem Besuch beantworten, so dass Ihr mit den richtigen Erwartungen in Euer außergewöhnliches Abenteuer starten könnt.

Beispiel: Die Einhaltung der Maskenpflicht und Abstandsregeln wird nicht nachgehalten

Unser Team ist verstärkt unterwegs, um die Einhaltung der Abstandsregeln und Maskenpflicht sicherzustellen. Da wir aber nicht jederzeit überall sein können, sind wir auch hier auf die Mithilfe und das eigenverantwortliche Handeln von Euch angewiesen. Sollte Euch trotzdem etwas auffallen bzw. Ihr grobe Verstöße gegen die Regeln beobachten, sprecht unsere Mitarbeiter gerne an.

Gerne gehen wir für Euch auf folgende Punkte ein:

- Die Gästezahlen sind zu hoch
- Die Wartezeiten sind viel zu lang
- Die Einhaltung der Maskenpflicht und Abstandsregeln wird nicht nachgehalten
- Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt nicht / Tickets kosten den vollen Preis, es hat aber nichts geöffnet
- Es fährt nichts / Outlets haben geschlossen

Zu den Antworten