Pressemitteilungen

  • Mittwoch, 27. Mai 2015

    Martin Semmelrogge auf Beutezug im Heide Park Abenteuerhotel

    Neues Western-Restaurant „Bulls & Bandits – Der total verrückte Steak Saloon“ mit Familien-Entertainment und Steak vom Josper-Grill eröffnet im Juni. Schauspieler Martin Semmelrogge geht als Bandit auf interaktiven Beutezug.

    Soltau, Mai 2015 – Der erste Raubüberfall ist misslungen, jetzt versuchen es Semmel (Schauspieler Martin Semmelrogge), Pit und Kalle erneut: Die drei schusseligen Banditen sind vor den Fenstern des Bulls & Bandits unterwegs, mischen sich in die skurrile Western-Idylle und kundschaften den Saloon aus. Denn vom Bulls & Bandits aus haben sie beim ersten Versuch einen Zugang zur Bank nebenan in die Wand gesprengt – und auf dem Rückweg den Großteil ihrer Beute verloren. Familien, die im neuen Western-Restaurant des Heide Park Abenteuerhotel essen, werden Teil des interaktiven und explosiven Geschmacks-Erlebnisses. Im Juni eröffnet der „total verrückte Steak Saloon“ – nicht nur für Gäste des Abenteuerhotel, sondern für Jedermann (Reservierung erforderlich).

    „Schauspieler Martin Semmelrogge ist einer unserer drei Banditen und passt perfekt zum verrückten Western-Ambiente des Restaurants mit interaktivem Entertainment“, sagt Ross Pennington, Direktor des Heide Park Abenteuerhotel. Kinder werden zu Sheriffs, schießen mit Mama und Papa stilechte Western-Erinnerungs-Fotos, spielen zwischendurch am Tisch Western-Memory und haben natürlich jederzeit die Fenster (Bildschirme) im Blick. Denn dort sind Semmel, Pit und Kalle unterwegs und planen ihren Überfall… „Die Mini-Sheriffs sollen unseren Bardamen helfen, das Bulls & Bandits zu schützen. Das wird ein verrückter und trotzdem sehr schmackhafter Abend für die ganze Familie“, so Pennington.

    Kulinarisches Highlight im Bulls & Bandits: Steaks vom Josper-Grill. Der Josper-Grill ist ein Barbecue-Backofen, der in der Küche mit Holzkohle beheizt wird und Speisen durch aromatischen Edelholz-Rauch einen einzigartigen Geschmack verleiht.

    Reservierungen für Bulls & Bandits unter 01806-919101 (0,20€/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60€/Anruf).

    Weitere Informationen unter www.heide-park.de.

    (Zeichen: 2.137)

    PM: Western-Restaurant

    Format: PDF

    DOWNLOAD

    Foto: Martin Semmelrogge und Banditen

    Format: JPG

    DOWNLOAD

    Foto: Martin Semmelrogge und Banditen

    Format: JPG

    DOWNLOAD

    Foto: Martin Semmelrogge

    Format: JPG

    DOWNLOAD

    Foto: Dreharbeiten mit Martin Semmelrogge

    Format: JPG

    DOWNLOAD

  • Mittwoch, 20. Mai 2015

    Heide Park Resort gründet Team Thrillseeker und startet interaktive App für Deutschlands größte Achterbahn-Auswahl

    Adrenalin-Junkies sammeln Achterbahn-Kilometer und Überkopf-Fahrten, stellen sich den sechs großen Achterbahnen und gewinnen abgefahrene Preise.

    Soltau, Mai 2015 – Kicken im Fußballclub, Singen im Chor oder Jazzdance mit der Tanzgruppe - für jedes Hobby gibt es den passenden Verein. Wem Sport, Musik und Gesang zu wenig Action bieten, schließt sich ab sofort dem Team Thrillseeker an. Mit der neuen interaktiven App des Heide Park Resort werden mutige Achterbahn-Fans zu Teammitgliedern, checken Streckenlänge, Loopings, Fahrtzeiten und G-Kräfte der sechs großen Achterbahnen und stellen ihren persönlichen Highscore auf.

    Nach jeder Fahrt mit Flug der Dämonen, Colossos, KRAKE, Desert Race, Limit und Big Loop scannen Teammitglieder mithilfe der Thrillseeker-App QR-Codes, sichern sich die Anzahl aller absolvierten Fahrten und sammeln zurückgelegte Achterbahn-Kilometer sowie Überkopf-Fahrten. Anschließend haben App-Nutzer die Möglichkeit, zur jeweiligen Achterbahn passende Selfies über die Social-Media-Kanäle Facebook und Twitter mit ihren Freunden zu teilen. Wer mit seiner App alle sechs QR-Codes gesammelt hat, bekommt gegen Vorlage des Gewinn-Codes ein exklusives und unverkäufliches Thrillseeker-Armband und erhält damit am Weltschreitag (1. Oktober 2015) freien Parkeintritt. Unter allen Teammitgliedern, die jeden der sechs QR-Codes gesammelt und alle sechs Selfies aufgenommen haben, verlost das Heide Park Resort zusätzlich Einladungen zu Thrillseeker-Aktionen am Weltschreitag.

    Unter www.facebook.com/teamthrillseeker gibt es regelmäßige News, spannende Fakten, Videos und Mitmach-Aktionen mit monatlichen Challenges. Alle Teammitglieder haben so die Chance auf verschiedene Gewinne von Freikarten über Express-Tickets bis hin zu Reisen.

    Die kostenlose Thrillseeker-App ist für alle Smartphones mit den Betriebssystemen iOS und Android ab sofort über iTunes und Google Play verfügbar. Bereits vor dem offiziellen Start hat der Videoblogger FloVloggt die Thrillseeker-App exklusiv getestet. Das Video dazu erscheint in Kürze auf dem Youtube-Channel vom Heide Park Resort unter: www.youtube.com/user/HeideParkResort

    Weitere Informationen zur App und zum Team Thrillseeker unter https://www.heide-park.de/attraktionen/team-thrillseeker.html.

    (Zeichen: 2.366)

    PM: Team Thrillseeker

    Format: PDF

    DOWNLOAD

    Foto: App Team Thrillseeker

    Format: JPG

    DOWNLOAD

    Foto: App Team Thrillseeker

    Format: JPG

    DOWNLOAD

  • Montag, 11. Mai 2015

    Sarah und Pietro Lombardi eröffnen Sultans Spaßbad

    DSDS-Paar testet vor Geburt des ersten Kindes die Familientauglichkeit des Heide Park Abenteuerhotel.

    Soltau, Mai 2015 – Damit der Kurzurlaub mit Kind zum tollen Erlebnis für die ganze Familie wird, will das Hotel sorgfältig ausgewählt sein. Sarah und Pietro Lombardi gehen auf Nummer sicher und testen schon vier Wochen vor dem Geburtstermin, wohin es mit dem Nachwuchs gehen kann. Im Heide Park Abenteuerhotel haben sie die neuen Westernzimmer getestet und Sultans Spaßbad mit Wasserspielen und –rutschen für Kinder eröffnet.

    „Wichtig ist, dass im Urlaub Klein und Groß Spaß haben. Hier im Heide Park Abenteuerhotel sieht man die Welt durch Kinderaugen – das ist auch für Erwachsene großartig!“, sagt Sarah Lombardi. „Da Pietro Höhenangst hat, kann er später einfach mit unserem Sohn im Spaßbad toben, während ich die großen Achterbahnen teste oder mir eine Massage gönne.“ Pietro Lombardi hat alle Spiele und Rutschen im orientalisch gestalteten Spaßbad getestet – sein Urteil: „Hier wird man wieder selbst zum Kind, planscht zwischen Kamelrutsche und Kokosnuss-Palmen oder lässt sich unter’m Sternenhimmel durch den Gegenstromkanal treiben. Ich komme auf jeden Fall wieder!“

    Schlafen in Piraten-, Dämonen- oder Westernzimmern, toben im Indoor-Spielplatz und abtauchen in Sultans Spaßbad - im Abenteuerhotel erleben Kinder die außergewöhnlichste Reise ihres Lebens. Bereits beim Check-In erhalten kleine Hotelgäste ihren persönlichen Abenteuer-Pass, um das Erlebte festzuhalten. Am Abend genießen sie am Erlebnisbuffet Leckereien, gehen mit der Abenteuer-Crew auf Schatzsuche und bestaunen mit Mama und Papa eine von zwei neuen Abendshows mit Artistik, Magie, Schauspiel und Sandmalerei.

    Nachdem die Familie mit einem großen Frühstücksbuffet in den nächsten Tag gestartet ist, geht es durch den exklusiven Eingang für Hotelgäste gemeinsam in den größten Freizeitpark Norddeutschlands. In der neuen Kinderfahrschule „Wüstenflitzer“ des Heide Park beweisen Vier- bis Zehnjährige ihr Fahrtalent in bunten Elektro-Autos und machen ihren ersten Führerschein. Mountain Rafting, Wildwasserbahn, Bobbahn oder die Show „Madagascar LIVE!“ sind nur einige Attraktionen für die ganze Familie.

    Preisbeispiel: Eine Übernachtung mit Frühstück im neuen Westernzimmer Premium kostet für zwei Erwachsene ab 208 Euro, Kinder bis einschließlich 15 Jahren übernachten kostenlos. Die Rundum-Abenteuer-Pakete beinhalten zusätzlich Abendessen inklusive Getränke, Nutzung des Indianer Kletterpfads und Eintritt in den Heide Park während des gesamten Aufenthalts.

    Weitere Informationen und Preise unter www.heide-park.de. Bei Online-Buchung sparen Gäste bis zu 34 Prozent auf den regulären Ticketpreis.

    (Zeichen: 2.724)

    PM: Eröffnung Spaßbad Abenteuerhotel
    Format: PDF
    DOWNLOAD

    Foto: Sarah und Pietro Lombardi eröffnen Sultans Spaßbad
    Format: JPG
    DOWNLOAD

    Foto: Eröffnung Sultans Spaßbad mit Sarah und Pietro Lombardi 
    Format: JPG
    DOWNLOAD

    Foto: Eröffnung Sultans Spaßbad mit Sarah und Pietro Lombardi, Geschäftsführerin Sabrina de Carvalho und Hoteldirektor Ross Pennington
    Format: JPG
    DOWNLOAD

    Foto: Eröffnung Spaßbad
    Format: JPG
    DOWNLOAD

  • Montag, 20. April 2015

    Feiertage voraus! Mai ist ideal für Kurzreisen mit der Familie

    Heide Park Resort mit neuem Abenteuerhotel bietet Kurzurlaub mit dem größtmöglichen Erlebnisfaktor für die ganze Familie.

    Soltau, April 2015 – 2015 ist zwar nicht das beste Jahr für Brückenbauer. Wer die Feiertage clever plant, kann dennoch das Optimum für die Familien-Kurzreise herausholen. Vor allem die drei langen Wochenenden im Mai um Himmelfahrt, Pfingsten und den 1. Mai bieten sich für einen Kurztrip an. Wer innerhalb kurzer Zeit möglichst viel erleben will, verbringt seine Feiertage im Heide Park, Norddeutschlands größtem Freizeitpark, und schläft im neuen Abenteuerhotel. Kinder bis einschließlich 15 Jahren übernachten kostenlos.

    Tagsüber erleben Klein und Groß über 50 Attraktionen und Shows. Für Adrenalin-Junkies bietet das Heide Park Resort mit Deutschlands erstem Wing Coaster Flug der Dämonen oder Europas schnellster und höchster Holzachterbahn Colossos actionreiche Abenteuer. Vier- bis Zehnjährige lernen in der neuen Kinder-Fahrschule Wüstenflitzer kindgerecht die Verkehrsregeln, fahren mit bunten Elektro-Autos durch einen Wüsten-Parcours und machen ihren ersten Führerschein. Auf die ganze Familie warten unter anderem Wildwasserbahn, Bobbahn und die interaktive ToPiLauLa-Wasserschlacht.

     Im Hotel erleben Familien das neue Sultans Spaßbad mit Wasserrutschen und -spielen für Kinder sowie Sauna und Massage-Angebot für die Eltern (Eröffnung im Mai). Gemeinsames Abendessen im Piraten-Restaurant, Kinder-Schatzsuche und neue Abenteuer-Shows am Abend sowie die Übernachtung in einem der neuen Westernzimmer machen den Tag zum außergewöhnlichen Abenteuer. Wer noch mehr gemeinsame Erlebnisse sucht, besucht Indianer Kletterpfad mit vier Hochseilparcours und 23 Übungen für alle Höhentauglichen ab vier Jahren.

    So wird jeder Kurzurlaub zum außergewöhnlichen Abenteuer für die ganze Familie und die Feiertage können kommen.

    Preisbeispiel: Im Abenteuerhotel kostet eine Übernachtung für zwei Erwachsene im Piraten-, Dämonen- oder Westernzimmer inklusive Frühstück ab 198 Euro. Kinder bis einschließlich 15 Jahren reisen kostenlos.

    Weitere Informationen und Preise unter www.heide-park.de. Bei Online-Buchung sparen Gäste bis zu 34 Prozent auf den regulären Ticketpreis.

    (Zeichen: 1.656)

    PM: Mai-Wochenenden
    Format:
    PDF
    DOWNLOAD

    Foto: Wüstenflitzer
    Format:
    JPG
    DOWNLOAD

    Foto: Westernzimmer Premium
    Format:
    JPG
    DOWNLOAD

  • Mittwoch, 1. April 2015

    Coasterholic-Syndrom offiziell anerkannt

    Immer mehr Menschen verrückt nach Adrenalin. Heide Park Resort führt offene Sprechstunde für Coasterholics ein.

    Soltau, 1. April 2015 – Sie leiden immer dann unter Unruhe und Entzugserscheinungen, wenn andere entspannen und Ruhe genießen. Sie sind immer auf der Suche nach dem nächsten Kick und setzen um ein Vielfaches mehr Adrenalin frei als der Bundesdurchschnitt. Nun wurde das Coasterholic-Syndrom auch offiziell anerkannt und die ersten Freizeitparks stellen sich auf die Versorgung von Adrenalin-Süchtigen ein. In einer offenen Sprechstunde gibt das Gesundheits-Team des Heide Park Resort den Betroffenen Tipps und Empfehlungen.

    „Coasterholics hilft oft eine gut dosierte Mischung von Achterbahn-Fahrten, die einen angenehmen Adrenalin-Spiegel verschaffen und so selbst bei stark betroffenen Menschen zu Entspannung führen“, weiß Marcel Retsaoc aus dem Gesundheitsteam, der in Fachkreisen auch unter dem Namen „Dr. Thrill“ bekannt ist. Beispielsweise sollte auf eine Fahrt in Colossos, Europas schnellster und höchster Holzachterbahn, direkt ein Flug in Deutschlands erstem Wing Coaster Flug der Dämonen folgen. So wird der Adrenalin-Spiegel immer hoch gehalten und auch der stärkste Coasterholic kann ein beschwerdefreies Leben führen.

    Zusätzlich zu den offenen Sprechstunden, die ab dem 1. April angeboten werden, arbeitet das Heide Park Resort derzeit an einer speziellen Thrillseeker-Therapiegruppe. Dort sollen sich Coasterholics mit anderen Betroffenen austauschen und treffen können.

    Weitere Informationen und Preise unter www.heide-park.de. Bei Online-Buchung sparen Gäste bis zu 34 Prozent auf den regulären Ticketpreis.

    (Zeichen: 1.360)

    PM: Coasterholics 1. April
    Format:
    PDF
    DOWNLOAD

    Foto: Coasterholic-Sprechstunde
    Format: JPG
    DOWNLOAD

  • Montag, 30. März 2015

    Kinder reisen kostenlos! Familien-Jahr im Heide Park Abenteuerhotel

    Kids und Teens bis einschließlich 15 Jahren übernachten ab sofort kostenlos im Abenteuerhotel. Neu 2015: Westernzimmer, zwei Abend-Shows, Indoor-Spielplatz und Sultans Spaßbad.

    Soltau, März 2015 – Abenteuer-Kurzurlaub für die Familie buchen und dabei die Reisekasse schonen: Kinder und Teenager bis 15 Jahren übernachten in Begleitung ihrer Eltern ab sofort kostenlos im neuen Heide Park Abenteuerhotel.

    Schlafen in Piraten-, Dämonen- oder neuen Westernzimmern, toben im Indoor-Spielplatz und abtauchen in Sultans Spaßbad - im Abenteuerhotel erleben Kinder die außergewöhnlichste Reise ihres Lebens. Bereits beim Check-In erhalten kleine Hotelgäste ihren persönlichen Abenteuer-Pass, sammeln an verschiedenen Stationen in Hotel, Park und beim Indianer Kletterpfad Stempel und machen damit ihre Abenteuer unvergesslich. Am Abend essen sie bei Cowboys und Indianern und genießen am Erlebnisbuffet Leckerein, die Kinderherzen höher schlagen lassen. Anschließend gehen die Kids mit der Abenteuer-Crew auf Schatzsuche und staunen gemeinsam mit Mama und Papa bei den zwei neuen wechselnden Abendshows mit Artistik, Magie, Schauspiel und Sandmalerei.

    Auch im Park gibt es im Familien-Jahr 2015 neue Attraktionen für kleine Gäste. In der neuen Kinder-Fahrschule Wüstenflitzer lernen Vier- bis Zehnjährige spielend das 1x1 des Straßenverkehrs, fahren mit bunten Elektro-Autos auf einem Wüsten-Parcours und halten nach der Fahrt stolz ihren ersten Führehrschein in den Händen.

    Preisbeispiel: Eine Übernachtung mit Frühstück kostet für zwei Erwachsene ab 198 Euro, Kinder bis einschließlich 15 Jahren reisen kostenlos. Die Rundum-Abenteuer-Pakete beinhalten zusätzlich Abendessen inklusive Getränke, Nutzung des Indianer Kletterpfads und Eintritt in den Heide Park während des gesamten Aufenthalts. Weitere Informationen und Preise unter www.heide-park.de

    (Zeichen: 1.908)

    PM: Kinder reisen kostenlos
    Format:
    PDF
    DOWNLOAD

    Foto: Heide Park Abenteuerhotel
    Format:
    JPG
    DOWNLOAD

    Foto: Westernzimmer Premium
    Format:
    JPG
    DOWNLOAD

  • Samstag, 28. März 2015

    Familien-Jahr im Heide Park: Saisonstart mit neuer Kinderfahrschule Wüstenflitzer

    Heide Park Resort startet mit neuer Attraktion für Kinder in die Saison. Moderator Yared Dibaba und Polizei Heidekreis zum Verkehrssicherheits-Termin vor Ort.

    Soltau, März 2015 – Volle Fahrt voraus für Kinder! Familien stehen bei den Neuerungen im Heide Park Resort im Mittelpunkt und erleben ab sofort die neue Kinder-Fahrschule Wüstenflitzer. Vier- bis Zehnjährige lernen kindgerecht die Verkehrsregeln, fahren mit bunten Elektro-Autos durch einen Wüsten-Parcours und machen ihren ersten Führerschein. Am ersten Saisontag am 28. März machten sich auch Moderator Yared Dibaba und die Polizei Heidekreis ein Bild von der neuen Fahrschule – sie waren im Rahmen eines Fototermins für eine Verkehrssicherheits-Aktion im Heide Park.

    In Norddeutschlands größtem Freizeitpark gibt es neben dem neuen Wüstenflitzer viele weitere Attraktionen für Kinder: ein neues XXL-Hüpfkissen, die neue Schatzsuche KRAKE lebt! Kids, kostenloses Kinderschminken (KRAKE lebt! Kids und Kinderschminken an Wochenenden und in den Ferien) sowie Kinder- und Familien-Fahrgeschäfte wie Indy Blitz, Screamie oder Mountain Rafting. Insgesamt bietet das Heide Park Resort über 50 Attraktionen und Shows sowie einen Indianer Kletterpfad, der auch außerhalb der Parköffnungszeiten Höhen-Abenteuer verspricht.

    Piraten-, Dämonen- oder neue Westernzimmer, Abenteuer-Abendshows, Indoor-Spielplatz, Kinder-Schatzsuchen und das neue Sultans Spaßbad mit Wasserrutschen und -spielen sowie Sauna (Eröffnung im Mai): Das Heide Park Abenteuerhotel bietet die passende Übernachtungsmöglichkeit für eine außergewöhnliche Familien-Kurzreise.


    Weitere Informationen und Preise unter www.heide-park.de. Bei Online-Buchung sparen Gäste bis zu 34 Prozent auf den regulären Ticketpreis.

    (Zeichen: 1.413)

    PM: Saisonstart mit Wüstenflitzer
    Format:
    PDF
    DOWNLOAD

    Foto: Moderator Yared Dibaba mit Sabrina de Carvalho, Geschäftsführerin des Heide Park Resort und Stefan Sengel, Leiter der Polizeiinspektion Heidekreis.
    Format: JPG
    DOWNLOAD

  • Donnerstag, 19. März 2015

    Prominente Fahrlehrerin: Moderatorin Bettina Cramer eröffnet mit ihren sechsjährigen Zwillingen die neue Kinder-Fahrschule

    2015 übernehmen Kinder mit der neuen Kinderattraktion Wüstenflitzer das Steuer im Heide Park Resort.

    Soltau, März 2015 – 3 ,2 ,1 – GO! Am 19. März gab Moderatorin Bettina Cramer als prominente Fahrlehrerin den Startschuss für die neue Kinder-Fahrschule Wüstenflitzer im Heide Park Resort. Gemeinsam mit ihren Kindern Carla und Luis (beide 6 Jahre alt) eröffnete sie den ultimativen Fahr- und Lernspaß für alle 4- bis 10-Jährigen. Die Zwillinge lernten mit weiteren kleinen Rennfahrern das 1x1 des Straßenverkehrs, testeten in bunten Elektro-Autos den Wüsten-Parcours und hielten am Ende stolz ihren ersten Führerschein in den Händen.

    „Es ist wichtig, dass Kinder die Verkehrsregeln so früh wie möglich kennen, damit sie jederzeit sicher durch den Straßenverkehr kommen. Schön, dass der Wüstenflitzer im Heide Park dieses wichtige Thema mit Spaß vermittelt und die Kleinen auch gleich ihr Können testen können“, sagt Bettina Cramer über die neue Attraktion im Heide Park Resort. Bei Rot an Ampeln halten, beim Abbiegen den Blinker setzen und immer rechts in den Kreisel fahren – die Kids bei der Eröffnung meisterten die Fahrt mit Bravour und bewiesen, dass sie schon wie die Großen richtig Gas geben können. Auch die beiden Fahrschüler Carla und Luis waren begeistert und wollten gleich die nächste Runde durch die Wüsten-Oase drehen.

    „2015 haben wir insgesamt fünf Millionen Euro in neue außergewöhnliche Abenteuer für die ganze Familie investiert. Die Kinder-Fahrschule ist ein Teil dieser strategischen Ausrichtung. Dass die neue Attraktion den Kindern gefällt, zeigt mir, dass wir auf dem richtigen Weg sind“, freut sich Sabrina de Carvalho, Geschäftsführerin des Heide Park Resort über die positive Resonanz. Zusätzlich zur Kinder-Fahrschule Wüstenflitzer startet Norddeutschlands größter Freizeitpark am 28. März mit außergewöhnlichen Übernachtungen im neuen Abenteuerhotel in die Saison. Die Übernachtungsmöglichkeit mit direktem Parkzugang bietet 22 neue Westernzimmer Premium, einen neuen Indoor-Spielplatz und sprechende Bilder in der Lobby sowie zwei neue Shows und Kinderprogramm am Abend. Im Mai eröffnet zusätzlich Sultans Spaßbad mit Wasserspielen und -rutschen für Kinder sowie Sauna- und Massage-Bereich.

    Weitere Informationen und Preise unter www.heide-park.de. Bei Online-Buchung sparen Gäste bis zu 34 Prozent auf den regulären Ticketpreis.

    (Zeichen: 2.479)

    PM: Bettina Cramer eröffnet Wüstenflitzer mit ihren Zwillingen
    Format:
    PDF
    DOWNLOAD

    Foto: Bettina Cramer mit Carla und Luis
    Format: JPG
    DOWNLOAD

    Foto: Bettina Cramer mit Carla und Luis
    Format: JPG
    DOWNLOAD

    Foto: Führerscheine
    Format: JPG
    DOWNLOAD

    Foto: Bettina Cramer und Luis
    Format: JPG
    DOWNLOAD

    Foto: Carla und Luis
    Format: JPG
    DOWNLOAD

  • Mittwoch, 11. März 2015

    Schlafe lieber ungewöhnlich: In Piraten-, Dämonen- und Westernzimmern oder umgebauten VW Bullis

    Heide Park Resort baut Angebot an außergewöhnlichen Übernachtungsmöglichkeiten weiter aus.

    Soltau, März 2015 – Außergewöhnliche Hotels bleiben länger in Erinnerung und schaffen ein unvergleichliches Reiseerlebnis: Das Heide Park Resort setzt daher verstärkt auf ganz besondere Übernachtungsmöglichkeiten. Bei Familien-Kurzreisen in Norddeutschlands größten Freizeitpark muss der Alltag draußen bleiben. Gäste checken ins Abenteuerhotel mit Piraten-, Dämonen- und neuen Westernzimmern oder in umgebaute VW Bullis ein.

    „Standard ist uns zu langweilig und passt überhaupt nicht in die Abenteuerwelt eines Freizeitparks. Deshalb wollen wir unseren Gästen Übernachtungen bieten, die sie sonst nirgends finden“, sagt Sabrina de Carvalho, Geschäftsführerin des Heide Park Resort. „Dieses Konzept verfolgen wir auch in den kommenden Jahren, um insbesondere Familien mit Kindern bei jedem Aufenthalt etwas Neues zu bieten.“ Ab dem Saisonstart am 28. März verfügt das Abenteuerhotel über 22 neue Westernzimmer Premium, einen neuen Indoor-Spielplatz und sprechende Bilder in der Lobby sowie zwei neue Shows und Kinderschatzsuche am Abend. Im Mai eröffnet zusätzlich Sultans Spaßbad mit Wasserspielen und -rutschen für Kinder sowie Sauna- und Massage-Bereich. Die insgesamt 166 Zimmer des Abenteuerhotels sind mit Doppel- und Etagenbetten ideal für Familien mit bis zu sechs Personen geeignet.

    Im Holiday Camp wählen Gäste ihren besonderen Schlafplatz aus 81 bunten Holzhütten oder sieben original T2-Kleinbussen des weltweit ersten von VW lizenzierten Bulli Camp. „Retro-Fans übernachten seit Juli 2014 in den umgebauten VW Bullis – die Resonanz war von Beginn an extrem gut. Das bestärkt uns in der Strategie, weiterhin außergewöhnliche Übernachtungsangebote zu schaffen“, so Sabrina de Carvalho.

    Weitere Informationen und Preise unter www.heide-park.de. Bei Online-Buchung sparen Gäste bis zu 34 Prozent auf den regulären Ticketpreis.

    (Zeichen: 1.874)

    PM: Außergewöhnlich Übernachten
    Format:
    PDF
    DOWNLOAD

    Foto: Westernzimmer Premium (Entwurf)
    Format: JPG
    DOWNLOAD

    Foto: Bulli Camp
    Format:
    JPG
    DOWNLOAD

  • Donnerstag, 26. Februar 2015

    Spektakuläre Wartungsarbeiten am weltweit höchsten Gyro-Drop-Tower im Heide Park Resort

    Soltau, Februar 2015 – Am 25. Februar 2015 fanden im Heide Park Resort in 103 Metern Höhe aufwendige Wartungsarbeiten am weltweit höchsten Gyro-Drop-Tower Scream statt. Dazu rückte ein großer All-Terrain-Mobilkran mit einem Eigengewicht von über 250 Tonnen an, um die beiden 6,5 Tonnen schweren Getriebe auf den 103 Meter hohen Turm zu heben.
    Bereits am Vortag wurde der 130 Meter hohe Fahrzeugkran in einer Nachtaktion in den Park transportiert und von einem weiteren Kran auf der Plattform von Scream installiert. Die beiden Getriebe des Gyro-Drop-Towers sind für den Antrieb der Seilwinden verantwortlich und heben so die Gondel zum freien Fall an. In luftiger Höhe installierten insgesamt sechs Mitarbeiter die beiden Getriebe, weitere vier Mitarbeiter koordinierten die Höhen-Arbeiten vom Boden aus.

    Weitere Informationen und Preise unter www.heide-park.de.

    (Zeichen: 949)

    PM: Kranaktion
    Format:
    PDF
    DOWNLOAD

    Foto: Kranaktion Scream 1
    Format: JPG
    DOWNLOAD

    Foto: Kranaktion Scream 2
    Format: JPG
    DOWNLOAD

    Foto: Kranaktion Scream 3
    Format: JPG
    DOWNLOAD

  • Dienstag, 24. Februar 2015

    Online-Rabatte nutzen, Wartezeit verkürzen, übernachten: Vier Tipps für den Freizeitpark-Besuch

    Mit früher Ticket-Buchung, gut gewählten Besuchstagen und Übernachtungen direkt im Heide Park Resort sparen Gäste Zeit, Geld und Nerven.

    Soltau, Februar 2015 – In Deutschlands Freizeitparks laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren, in vier Wochen beginnt die neue Saison. Das Heide Park Resort startet am 28. März mit der neuen Kinderfahrschule Wüstenflitzer und neuem Abenteuerhotel in die Saison 2015. Gäste profitieren bei ihrer Planung von vier Tipps. Denn wer seine Tagesausflüge oder Kurzreisen frühzeitig plant, kann sparen, Wartezeiten vermeiden, entspannter an- und abreisen und hat so mehr vom Freizeitpark-Erlebnis.
    Tickets online buchen: Wer sich mindestens fünf Tage vor dem geplanten Besuch ein datiertes Parkticket sichert, spart bis zu 34 Prozent und muss sich vor Ort außerdem nicht an der Kasse anstellen.
    Wartezeiten verkürzen
    : Wer seinen Besuch gut plant und beispielsweise außerhalb der Ferien den Park besucht, profitiert meist von kürzeren Wartezeiten. Was kaum jemand weiß: Auch freitags sind die Wartezeiten häufig kurz.
    Express Butler: Auch in der Hochsaison gibt es Möglichkeiten, Wartezeiten zu verkürzen. Der Heide Park bietet sogenannte „Express Butler“, mit denen sich Gäste zum Beispiel virtuell an den großen Achterbahnen wie Colossos und Flug der Dämonen anstellen und in der Zwischenzeit andere Attraktionen nutzen oder sich in einem der Restaurants stärken können.
    Im Freizeitpark übernachten: Ein Tagesausflug kann mit früher An- und später Abreise sehr lang werden. Wer direkt im Freizeitpark übernachtet, profitiert im Abenteuerhotel und im Holiday Camp des Heide Park Resort von einer früheren Parköffnung und kann alle Attraktionen ganz entspannt erleben. Darunter: 50 Attraktionen und Shows im Park, Indianer Kletterpfad sowie das neue Abenteuerhotel mit Abend-Shows, Kinderprogramm, Indoor-Spielplatz, thematisierten Restaurants und Sultans Spaßbad mit Sauna (Eröffnung im Mai).

    Weitere Informationen und Preise unter www.heide-park.de. Bei Online-Buchung sparen Gäste bis zu 34 Prozent auf den regulären Ticketpreis.

    (Zeichen: 1.767)

    PM: Saisonstart Countdown
    Format:
    PDF
    DOWNLOAD

    Foto: Colossos
    Format: JPG
    DOWNLOAD

    Foto: Western-Zimmer
    Format: JPG
    DOWNLOAD

  • Mittwoch, 21. Januar 2015

    Frühbuchen lohnt sich auch im Freizeitpark

    Neues Heide Park Abenteuerhotel mit 35 Prozent Rabatt bei Buchung bis 31. Januar

    Soltau, Januar 2015 – Frühbuchen lohnt sich nur bei Pauschalreisen in den Süden? Falsch. Auch in Freizeitparks profitiert, wer früh plant. Die Auszeit vom Alltag erleben Gäste des Heide Park Resort in Soltau auch im neuen Abenteuerhotel – bei Buchung eines Rundum-Abenteuer-Pakets bis zum 31. Januar sparen sie 35 Prozent. Eine vierköpfige Familie übernachtet damit bereits ab 296 Euro (zwei Erwachsene und zwei Kinder von vier bis 15). Kinder unter vier Jahren reisen kostenlos.

    Viele Neuerungen entstehen bis zum Saisonstart am 28. März: Zusätzlich zu Piraten- und Dämonenzimmern gibt es künftig unter anderem Westernzimmer, einen Indoor-Spielplatz sowie neue Abend-Shows und Kinder-Schatzsuchen. Im Mai eröffnet zusätzlich ein orientalisches Spaßbad mit Wasserspielen und Sauna.

    Im Rundum-Abenteuer-Paket sind eine Übernachtung, Frühstück, Abendessen mit Getränken, einmalige Nutzung des Indianer Kletterpfads sowie Parkeintritt für den gesamten Aufenthalt enthalten. Im Heide Park erwartet alle Vier- bis Zehnjährigen mit der neuen Kinder-Fahrschule Wüstenflitzer der ultimative Fahr- und Lernspaß.

    Weitere Informationen und Preise unter www.heide-park.de.

    (Zeichen: 1.078)

    PM: Abenteuerhotel Frühbucher
    Format:
    PDF
    DOWNLOAD

    Foto: Abenteuerhotel Lobby
    Format: JPG
    DOWNLOAD

  • Montag, 24. November 2014

    Ausgezeichnetes Familienhotel zum Frühbucher-Preis: Buchungsstart für das Heide Park Abenteuerhotel 2015

    Zwei Nächte in Piraten-, Dämonen- oder neuen Westernzimmern zum Preis von einer bei Buchung bis 31. Dezember. Neues Spaßbad eröffnet im Mai.

    Soltau, November 2014 - Sehr viel mehr als nur Bett und Bad! Wer Kinderaugen strahlen sehen und selbst in außergewöhnliche Welten abseits des Alltags eintauchen möchte, bucht kein Standard-Hotel, sondern das Heide Park Abenteuerhotel. Ab sofort ist das Themenhotel von Norddeutschlands größtem Familien- und Freizeitpark für die Saison 2015 buchbar: Wer sich bis Ende Dezember sein Piraten-, Dämonen- oder eines von zwanzig neuen Westernzimmern sichert, bekommt zwei Nächte zum Preis von einer und spart so 50 Prozent.

    Für seine Kinder- und Familienfreundlichkeit erhielt das Heide Park Abenteuerhotel kürzlich die Zertifizierung "KinderFerien Land Niedersachsen". Familienzimmer für bis zu sechs Personen, Piratenschatzsuche für Kids, Abend-Entertainment mit Schauspielern, Sängern und Artisten aus aller Welt und direkter Zugang zum Heide Park: Schon jetzt bietet das Themenhotel jede Menge Erlebnisse für die ganze Familie. Neue Zimmer im Western-Stil erweitern ab Saisonstart die außergewöhnliche Abenteuerwelt im Hotel. Doch damit nicht genug: Im Mai eröffnet zusätzlich ein Spaßbad mit Wasserrutsche,  Wasserspielen sowie Sauna und rundet damit das Kurzreise-Angebot für Familien ab. Daneben können alle Höhen-Abenteurer die insgesamt vier Hochseil-Parcours im Indianer Kletterpfad meistern.

    Auch im Park wird 2015 in Kinderlächeln investiert und pünktlich zum Saisonstart am 28. März eine neue Attraktion eröffnet: Wüstenflitzer - Die Kinder-Fahrschule heißt der Fahrspaß für Vier- bis Zehnjährige. Die jungen Abenteurer lernen dort kindgerecht Verkehrsregeln, fahren anschließend mit kleinen Autos und machen ihren ersten Führerschein.

    Preisbeispiel: Zwei Übernachtungen im Heide Park Abenteuerhotel sind zum Preis von einer mit dem Super-Frühbucher 2=1-Angebot bei Buchung bis 31. Dezember 2014 erhältlich. Eine vierköpfige Familie mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern (1 Zimmer) zahlt mit diesem Angebot ab 266 Euro für zwei Übernachtungen inklusive Frühstück.


    Weitere Informationen und Preise unter www.heide-park.de.

    (Zeichen: 2.168)

    PM: Buchungsstart Heide Park Abenteuerhotel
    Format:
    PDF
    DOWNLOAD

    Foto: Piratenzimmer
    Format: JPG
    DOWNLOAD

    Foto: Dämonenzimmer
    Format: JPG
    DOWNLOAD